KV Embrach

Kynologischer Verein Embrach
Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Mondioring Schweizermeisterschaft des SKBS vom 7. und 8. Dezember 2019




Podest Mondioring Schweizermeisterschaft des SKBS 2019




Podest Kat. 2


Podest Kat. 2




Ein tolles Mondioring Wochenende ist vorbei. Wir durften insgesamt 35 Hundefüher an der Mondioring Schweizermeisterschaft des SKBS,  beim KV Embrach begrüssen.
Diese Veranstaltung hat den Geist von Mondioring vorgelebt. Neben den offiziellen Starten durften wir auch Mondioringfreunde aus Österreich und Belgien willkommen heissen. Einen Figuranten aus Italien. Die Richter aus Frankreich und Belgien.
Danke Bernard Roser und Jos Helsen für s richten. Danke Kilian Ott und Allessandro Simon fürs figurieren.
Euch möchte ich im Namen des KV Embrach herzlich für eure Leistung gratulieren. Es hat uns Spass gemacht, euch einen tollen Parcours vorzubereiten und euch als Gäste zu bewirten.
All dies ist jedoch ohne fleissige Helfer nicht möglich. Ob dies in der Vorbereitung ist, oder schlussendlich auf dem Platz oder in der Küche.
Ein RIESENDANKESCHÖN an sämtliche Helfer der KV Embrach. Ihr habt dazu beigetragen, dass wir eine solche Veranstaltung durchführen konnten.
Dann auch der Mondioringgruppe des KV Embrach, Jasmin Wagner, Regina Schmuki-Flater, Karin Beutler, Daniel Glätzer, Carmen und Tom Umberg und Jonas Perren.
Ebenfalls an das Team des Restaurants Freihof in Embrach, https://freihof.ch/ , welche die Richter und Helfer beherbergte und uns alle bekochte. Danke Bobby und Stojanka.
Danke auch an unseren Hauptsponsor Royal Canin Schweiz www.royalcanin.com/ch , welche uns bei der Infrastruktur und den Einheitspreisen sehr stark unter die Arme gegriffen hat. Es ist gut zu wissen, wenn man einem solchen Partner zusammenarbeiten kann.
Natürlich auch Rebbecca Keller, welche uns die tollen Halsbänder gesponsort hat.
Roli Oechslin
Präsident Kynologischer Verein Embrach.


Wir freuen uns, Sie auf unserer Webseite begrüssen zu dürfen. Interessierte erhalten reichlich Auskunft über den Verein und die Tätigkeiten ihrer Mitglieder.

Der Kynologische Verein Embrach ist Mitglied der Schweizerischen Kynologischen Gesellschaft,  SKG und der Nordostschweizerische Vereinigung der SKG - Sektionen,  NOV.

Er wurde am 30. August 1988 gegründet. Er entstand aus den Mitgliedern der aufgelösten Gruppe Irchel der SKG Zürich Unterland.


Ziel und Zweck des Vereins ist die Förderung des Hundesports und der Rassezucht.
Dies bedeutet einerseits unsere Begeisterung für die Hundeausbildung aktiv zu leben - durch regelmässige Trainings - und die Tiere sinnvoll zu beschäftigen. Anderseits aber auch, die Gemeinschaft der Klubmitglieder und die Aktivitäten des Klubs zu fördern.
Auch wenn ein Vereinsziel die Förderung der Rassehundezucht ist, heisst dies nicht, dass Papierlose Hunde bei uns keinen Platz finden. Jeder Hund hat ein Talent. Wir müssen es nur entdeckten und entsprechend fördern.

Einen Hund zu halten, heisst eine grosse Verantwortung zu übernehmen. Die Verantwortung dem Hund und der Öffentlichkeit gegenüber. Leider sind es oft die Hundehalter selber, die Mitschuld daran tragen, dass es zu unangenehmen Begegnungen oder Beissunfällen kommt. Der Hund ist ein Tier welches über natürliche Instinkte und Verhalten verfügt. Dies zu interpretieren, zu lesen und zu lenken, dass ist die Basis für die Hundeausbildung.

Wir betreiben Hundesport aus Überzeugung und Spass. Wir wollen uns mit unserem Wissen nicht bereichern und müssen auch kein Geld damit verdienen.












Die tollen Fotos wurden von René Hofstetter erstellt.
Offizielle Infos und Publikationen der:

Technische Kommission für das Gebrauchs- und Sporthundewesen

Technische Kommission  Agility Mobility Obedience

Kynologischer Verein Embrach
In der Au
8424 Embrach


Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü